Kontakt
Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Service

Service

Wir möchten, dass Sie Ihren Termin bei uns entspannt wahrnehmen können. Daher haben wir eine Reihe an Serviceleistungen für Sie, die Ihnen den Besuch angenehmer machen:

Für einen reibungslosen Praxisbetrieb mit kurzen Wartezeiten haben wir durchgängige Sprechstunden eingerichtet: Unsere Praxis ist von montags bis donnerstags von 7 bis 18 Uhr und freitags von 7 bis 16 Uhr geöffnet.

Im Rahmen einer Parodontitisbehandlung oder nach einer Implantation ist eine engmaschige, individuell ausgerichtete Nachsorge wichtig, um langfristig das gewünschte Behandlungsergebnis zu erhalten. Deshalb sprechen wir mit Ihnen im Anschluss an die Behandlung direkt den nächsten Kontrolltermin ab.

Wir erinnern Sie auf Wunsch schriftlich an länger im Voraus geplante Termine, zum Beispiel Nachsorgeprophylaxe nach Parodontitisbehandlungen und Implantaten.

Bei einigen Behandlungen können Zusatzkosten anfallen. Wir erstellen Ihnen einen Heil- und Kostenplan, mit dem Sie die anfallenden Zahlungen genau überprüfen können. Bei Bedarf berät Sie unsere Abrechnungsstelle der Dr. Güldener Firmengruppe über die Möglichkeiten zur Ratenzahlung.

Nicht umsonst gibt es in unserer Praxis Mitarbeiter, die sich speziell nur mit Abrechnungen befassen: Wir wissen, dass diese Richtlinien und Regelungen mitunter kompliziert sein können. Deshalb haben wir für Ihre Fragen ein offenes Ohr und sprechen bei Bedarf mit Ihrer Krankenversicherung.

Bei Fragen erreichen Sie unsere Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte Frau Monika Kümmel unter der Telefonnummer: 0711-60171837.

In den seltenen Fällen, in denen eine postoperative, stationäre Betreuung erforderlich ist, kooperieren wir mit der Herzog-Karl-Klinik, die unweit unserer Praxis gelegen ist.

Bei vielen Behandlungen (Implantationen oder ästhetischen Eingriffen wie Augenlidstraffungen, Narbenkorrekturen, Facelifts) halten wir die Ausgangs- und Endsituation fotografisch fest.

Nach Abschluss der Behandlung erhalten Sie von uns auf Wunsch jeweils eine Vorher- und Nachher-Aufnahme. So können Sie nach einigen Monaten oder Jahren das Ergebnis begutachten. Gerne geben wir Ihnen ebenso Röntgenbilder oder intraoperative Aufnahmen mit.

  • Falls erforderlich, bitten wir Sie am Tag nach dem Eingriff in unsere Praxis.
  • Kühlbeutel zum Mitnehmen
  • OP-Tipps als Download

Für Parodontitis- und Implantatpatienten haben wir eine Prophylaxeabteilung eingerichtet. An zwei Tagen in der Woche (donnerstags und freitags) finden spezielle Termine für die Erhaltungstherapie bei unserer Dentalhygienikerin Frau Bantle und ihrem Team statt – zum Beispiel mit professionellen Zahnreinigungen oder Hilfen zum Rauchstopp.